Erfolgreiche Nachwuchsreiter

Junge Roxeler sammeln Pokalpunkte-mfe- MÜNSER-ROXEL. Der Roxeler Reiternachwuchs ist in dieser Saison wieder besonders erfolgreich unterwegs. Beim Wettkampf um den Nachwuchspokal Springen, einer von der Sparkasse Münsterland-Ost geförderten Turnierserie der Klasse L für Reiter aus Vereinen der Stadt Münster, liegen die Reiter des RFV Roxel in der Zwischenwertung zurzeit in Führung. „Beim hauseigenen Turnier in Roxel holten Theresa Zölzer sowie Lisa und Philipp Schulze Topphoff noch einmal wertvolle Punkte“, berichtet Daniela Waldmann vom RFV Roxel. Zu den eifrigen Punktesammlern für diese Serie gehöre zudem Lucas Ackermann. In der Einzelwertung liegt Theresa Zölzer vorne. Das Finale findet Ende des Jahres beim großen Turnier in Handorf statt. Auf dem eigenen Turnier gewann Theresa Zölzer zudem den Roxeler Vereinspokal als erfolgreichste Reiterin. Bei den jüngeren Reitern holte Paulin Waldmann die Trophäe.


 Theresa und Paulin bearbeitet
Den Roxeler Vereinspokal gewann bei den älteren ReiternTheresa Zölzer (l.), bei den jüngeren siegte Paulin Waldmann